Kurse, Beratung und Begleitung für Flüchtlinge

Herzlich willkommen beim "Projekt Integration und Bildung" im Leipziger Osten. Wir wenden uns an Flüchtlinge und Migranten. Du willst Deine Sprachkenntnisse verbessern, Du brauchst Hilfe beim Umgang mit Behörden, Du suchst einen Arzt oder einen Schulplatz für die Kinder? - Kontaktiere uns!  Wir versuchen, Dir zu helfen.

Trägerverein

Anfang 2021 hat der im Vorjahr gegründete  Ökumenische Verein für Integration & Bildung e.V. die Trägerschaft für unser Projekt übernommen. Er führt die Bildungs- und Sozialarbeit in gewohnter Weise weiter... mehr

Unsere Kurse

Wir veranstalten Kurse in allen nur erdenklichen Fächern, unter anderen Deutsch, Mathe, Geschichte, Chemie und Englisch. Dieser Unterricht am Nach-mittag kann dir helfen, einen Schul-abschluss zu schaffen oder Dich auf eine Berufsausbildung vorzubereiten. Auch Berufsschüler unterstützen wir. Alle Kurse sind kostenlos. Neu einsteigen ist jeder-zeit möglich.  mehr...

Beratung & Begleitung

Der Alltag in Deutschland und die damit verbundene Bürokratie stellt Flüchtlinge und Migranten immer wieder vor große Probleme. Hast Du Fragen oder Schwierigkeiten? mehr...

 Hier geht's zum Kontaktformular 



Termine aktuell

Physik Kl. 9-12

Am 11. Oktober beginnt unser Physikkurs. Die Leitung hat Professor  Christian Weickardt von der HTWK Leipzig.

Wir treffen uns immer montags 17.30 Uhr in

St. Laurentius,  Reudnitz.

Wintersemester 21/22 Kurse angelaufen

Unser Unterrichtsjahr hat begonnen. Momentan laufen schon zwei Mathekurse (montags offen für alle, mittwochs 11. Klasse), der Geschichtskurs am Dienstag, Englisch am Donnerstag und  Deutsch am Freitag.

In Vorbereitung sind  Chemie und Informatik.

 

Schutz vor Corona

Zum Schutz von Schülern und Lehrkräften, haben wir uns geeinigt, dass an den Präsenz-Kursen nur ge-impfte und genesene Personen (2G-Regel) teilnehmen dürfen. Ohne Impfnachweis kein Einlass!

 

Rückfragen bitte per e-mail an Daniel Fickenscher

(danfickenscher@yahoo.de)



Mitmachen

Als Lehrkraft

Wir suchen ständig ehrenamtliche Lehrer für alle Schulfächer.

Egal ob wöchentlich oder einmal im Monat, wir können immer Hilfe gebrauchen.

Als Begleiter

Ebenso wichtig ist die Begleitung von Flücht-lingen zu Ämtern, zu Ärzten und bei der Wohnungssuche.

Auch dafür muss man kein Experte sein. Oft hilft die bloße Anwesenheit eines  Deutschen, um Verständnisprobleme auszuräumen oder Diskriminierungen zu verhindern.


Rückblicke

Sommerkurse

Von Ende Juli bis Anfang September fanden unsere Sommerkurse statt. Im Fokus standen Mathematik, Chemie und Deutsch für Schüler ab Klasse 8. Für diese drei Fächer gab es im gesamten Zeitraum Präsenzunterricht.  Besonders intensiv war mit 14 Terminen der Lektürekurs zum Roman "Herkunft" von

 von Saša Stanišić.

Nach 9 Monaten: Erstmals wieder Präsenzunterricht

Am 11. Juni gab's im Gar-ten der Schönefelder Kirche Hl. Familie das erste Mal seit neun Monaten wieder "Gemeinsames Lernen".  Über 20  SchülerInnen  und Lehrkräfte trafen sich zu Beratungen, wie das laufende Schuljahr erfolgreich abgeschlossen werden kann...

Vereinssitzung online

Die ordentliche Mit-gliederversammlung unseres Trägervereins fand am 18. Mai dieses Jahres zum ersten Mal online als ZOOM-Konferenz statt. Einen wichtigen Anteil nahm der Bericht über unsere Bildungsarbeit in den Zeiten der Pandemie ein.   Mehr lesen...