Kurse, Beratung und Begleitung für Flüchtlinge

Herzlich willkommen beim "Verein für Integration und Bildung" im Leipziger Osten. Wir wenden uns an Flüchtlinge und Migranten. Du willst Deine Sprachkenntnisse verbessern, Du brauchst Hilfe beim Umgang mit Behörden, Du suchst einen Arzt oder einen Schulplatz für die Kinder? - Kontaktiere uns!  Wir versuchen, Dir zu helfen.

 

Solidarität mit der Ukraine

Seit Jahren arbeitet unsere Initiative für Flüchtlinge  im Pfarrhaus von St. Laurentius in direkter Nachbarschaft zur ukrainisch-katholischen Gemeinde. Keine Frage, dass wir uns in der Stunde der höchster Kriegsnot mit unseren Nachbarn solidarisieren.

Wir unterstützen die Spendensammlungen der ukrainischen Kirch-gemeinde und tun, was wir aufgrund unserer Erfahrungen am besten können: Deutschkurse für Flüchtlinge veranstalten... mehr dazu

Rettet Integration & Bildung! - Spendenaktion

Seit zwei Jahren finanzieren wir unsere Bildungsarbeit zum größten Teil aus Spenden. In den Zeiten der Pandemie ist das alles andere als einfach, denn einerseits steigen die Kosten, z.B. für die Computertechnik im Homeschooling, andererseits fehlen die Veranstaltungen, bei denen wir neue Fördermitglieder gewinnen können. Aber hier kannst Du direkt spenden und mit dafür sorgen, dass Integration & Bildung weiterbesteht.   Klicke einfach oben auf den Button!

Unsere Kurse

Wir veranstalten Deutschunterricht, aber auch Kurse in allen nur erdenklichen Fächern, unter anderem Mathematik, Geschichte, Chemie und Englisch.

Dieser Unterricht am Nachmittag kann dir helfen, einen Schulabschluss zu schaffen oder Dich auf eine Berufsausbildung vorzubereiten. Auch Berufsschüler unter-stützen wir. Alle Kurse sind kostenlos. Neu einsteigen ist jederzeit möglich.  mehr...


Beratung & Begleitung

Der Alltag in Deutschland und die damit verbundene Bürokratie stellt Flüchtlinge und Migranten immer wieder vor große Probleme. Hast Du Fragen oder Schwierigkeiten? - Wir versuchen Dir zu helfen.

mehr...

 Hier geht's zum Kontaktformular 



Termine aktuell

Montag ,11. Juli

 Planungstreffen der Lehrkräfte

Um den Unterricht während der Sommermonate zu organisieren und sich darüber auszutauschen, wie es im neuen Schuljahr mit den Kursen weitergehen solll, treffen sich die Lehr-kräfte um 17.30 Uhr im Großen Schulzimmer von St. Laurentius zu einer Konferenz

30. Juni 2022

 Ausflug nach Königstein

Corona ist fast vorbei und der Sommer schon da. Und Bildung besteht nicht nur aus Zoom-Konferen-zen. Deshalb geht's hinaus zum Klassenausflug: wir fahren auf die Festung Königstein im Elbsand-steingebirge.

Weiterlesen...

ab 7. Mai, samstags

10.00 Uhr

  Deutsch VI

Für Anfänger veranstalten wir in den Räumen der Johanniter-Akademie (Pfarrhaus St. Laurentius, 3. Etage) einen neuen Deutschkurs. Immer samstags treffen wir uns am Vormittag  10.00 Uhr,  für zwei Stunden zum Lernen.

 

Nach wie vor gilt:

Alle Teilnehmer sollten geimpft und getestet sein!

 

Der Einstieg in unsere Kurse ist jederzeit möglich. Komm einfach viorbei und lerne mit uns!

Johanniter-Akademie

(St. Laurentius, 3. Etage)

Stötteritzer Str. 47

04317 Leipzig


Mitmachen

 

Als Lehrkraft

Wir suchen ständig ehrenamtliche Lehrer für alle Schulfächer.

Egal ob wöchentlich oder einmal im Monat, wir können immer Hilfe gebrauchen.

Besonders dringend brauchen wir derzeit Unterstützung für  Anfängerkurse Deutsch am Dienstag, Donnerstag und am Samstag. Bitte meldet Euch hier!

 

Als Begleiter

Ebenso wichtig ist die Begleitung von Flücht-lingen zu Ämtern, zu Ärzten und bei der Wohnungssuche.

Auch dafür muss man kein Experte sein. Oft hilft die bloße Anwesenheit eines  Deutschen, um Verständnisprobleme auszuräumen oder Diskriminierungen zu verhindern.

Als Schüler-PraktikantIn

Im Schuljahr kommenden 2022/23 bieten wir wieder Plätze für Schülerprakti-kanten an.

Zu deinen Aufgaben wür-de unter anderem der Aufbau einer Literatur-datenbank   gehören...

mehr Infos


Ende Juni/ Anfang Juli beteiligt sich auch unser Verein an der sachsenweiten Aktion genialsozial, bei der SchülerInnen einen Tag lang in Betrieben mitarbeiten und den Erlös ihrer Arbeit für soziale Projekte spenden.

Unsere Mitglieder haben den Lohn für fünf Stellen gestiftet...

mehr Infos


Schutz vor Corona

Zum Schutz von Schülern und Lehrkräften, haben wir uns geeinigt, dass an den Präsenz-Kursen nur geimpfte und genesene Personen (2G-Regel) teilnehmen dürfen. Ohne Impfnachweis kein Einlass!

 

Rückblicke

6. Juni

Ökumenepreis

Unser Verein Integration & Bildung ist der glückliche und stolze Gewinner des 20. Ökumenepreises!!!
Der Preis wurde am Pfingstmontag im Rahmen eines ökumenischen Open-Air-Gottesdienstes auf dem Markt überreicht. Propst Gregor Giele und der Journalist Daniel Heinze haben in ihren Reden hervorragend zusammengefasst, worum es uns bei unserer Arbeit geht.

29. April

Mitgliederver-sammlung 2022

Am 29. April fand die jähr-liche Mitgliederversamm-lung von "Integration & Bildung e.V."  Unter Leitung der Vorsitzenden Franziska Lotzmann berieten rund 20 Mitglieder über die neuen Herausforderungen der Vereins-arbeit.

Wegen des Krieges in der Ukraine erreichen täglich hunderte Flüchtlinge die Messestadt. Wir beteiligen uns an der Versorgung dieser Menschen, vor allem durch unsere Deutschkurse, von denen wir im April sechs neue begonnen haben. In den Kursen lernen über 100 SchülerInnen.

Im Zentrum der Vereins-tätigkeit steht derzeit das Fundrising und die Gewin-nung von zusätzlichen Arbeitskräften. Nur mit ausreichender Finanzierung und genügend Personal können wir die stark nachgefragten Kurse auch im kommenden Winterse-mester weiterhin anbieten.

Weiterlesen...

24. März

Koordinationstreffen

Deutschkurse

Das Treffen mit Ehrenamtlichen am 24. März bildete den Auftakt für neue Deutschkurse auf Anfängerniveau, die Anfang April  bei Integration & Bildung starten werden. Zielgruppe sind ausgegebenen Anlass die Ukraine-Flüchtlinge. Etwa ein Dutzend Freiwllige werden vorerst an fünf Terminen in der Woche zwei Stunden Sprachunterricht anbieten.  Anmeldungen dafür werden seit 30. März entgegengenommen.